>

Samsung Galaxy Note 2 N7100 Android 4.3 Slim Bean Jelly Bean Custom Firmware installieren Anleitung

Samsung Galaxy Note 2 N7100 Android 4.3 Slim Bean Jelly Bean Custom Firmware installieren Anleitung

In dieser Anleitung zeigen wir euch, wie Ihr die Slim Bean Android 4.3 Custom Firmware auf eurem Samsung Galaxy Note 2 installieren könnt. Um die Anleitung durchführen zu können, benötigt Ihr die ClockworkMod Custom Recovery, mehr Infos dazu findet Ihr in unserer Samsung Galaxy Note 2 N7100 ClockworkMod Custom Recovery Anleitung.

Bevor der Root-Vorgang durchgeführt wird, müssen alle Daten des Smartphones gesichert werden.

Backup Anleitungen

Google sichert eure Kontakte automatisch und ladet nach der ersten Anmeldung durch euren Google Account auch alle Apps automatisch herunter die Ihr auf dem jeweiligen Gerät verwendet habt. Für alle anderen Daten findet Ihr nachfolgend die passenden Anleitungen.

 Samsung Galaxy Note 2 N7100 Android 4.3 Slim Bean Jelly Bean

Was wir benötigen

Wichtige Informationen

  • Verwendet immer einen USB-Anschluss von der Rückseite eures PCs (direkt am Motherboard)
  • Verwendet immer das mitgelieferte USB-Kabel
  • Verwendet nur ein komplett aufgeladenes Gerät
  • Erstellt vor der Modifikation eures Geräts immer ein Backup
  • Samsung KIES wird euer Gerät nach der Installation dieser Custom Firmware nicht mehr erkennen!
  • Löscht den Dalvik Cache bevor Ihr den Revovery-Modus verlässt

Unterstützte Betriebssysteme

  • Windows XP
  • Windows Vista
  • Windows 7
  • Windows 8
  • Linux
  • Mac

Samsung Galaxy Note 2 N7100 Android 4.3 Slim Bean Jelly Bean Installation

Reboot-System-Clockwork

  1. Ladet euch die Android 4.3 SlimBean Custom Firmware herunter
  2. Verbindet euer Samsung Galaxy Note 2 per USB mit dem Computer und kopiert die heruntergeladene zip-Datei direkt in das Hauptverzeichnis des internen Speichers eures Geräts
  3. Steckt euer Gerät nach dem Kopervorgang vom PC ab und schaltet es aus
  4. Schaltet euer Gerät ein während Ihr die Tasten Volume Up + Home + Power gedrückt haltet
  5. Wählt mithilfe der Volume Tasten den Punkt „wipe data/factory reset“ und bestätigt mit der Power-Taste (alle Daten auf dem Gerät werden gelöscht)
  6. Wählt jetzt den Punkt „wipe cache partition“ und bestätigt erneut mit der Power-Taste
  7. Wählt jetzt den Punkt „wipe dalvik chache“ und bestätigt erneut mit der Power-Taste
  8. Wählt jetzt den Punkt „install zip from sdcard“
  9. Wählt jetzt „choose zip from sdcard“ und wählt wählt die zuvor kopierte zip-Datei aus. Anschließend müsst Ihr ein paar Sicherheitsabfragen bestätigen
  10. Nach der Installation müsst Ihr zurück in das Hauptmenü und den Punkt „reboot system now“ auswählen
  11. Euer Samsung Galaxy Note 2 N7100 sollte jetzt neustarten, bis die Slim Bean Custom Firmware geladen wurde, können einige Minuten vergehen, lasst euch also Zeit. Die ROM ist natürlich wie gewohnt automatisch gerootet.

Leave A Response