>

XXUEMJ5 Android 4.3 Test Firmware auf Samsung Galaxy Note 2 N7100 installieren Anleitung

XXUEMJ5 Android 4.3 Test Firmware auf Samsung Galaxy Note 2 N7100 installieren Anleitung

In dieser Anleitung zeigen wir euch, wie Ihr die XXUEMJ5 Android 4.3 Test Firmware auf eurem Samsung Galaxy Note 2 N7100 installieren könnt Die XXUEMJ5 Android 4.3 Leaked Test Firmware besitzt einige interessante Features wie z.B. die Möglichkeit das Android Interface auf Tablet, Phablet oder Standard umzustellen.

Bevor der Root-Vorgang durchgeführt wird, müssen alle Daten des Smartphones gesichert werden.

Backup Anleitungen

Google sichert eure Kontakte automatisch und ladet nach der ersten Anmeldung durch euren Google Account auch alle Apps automatisch herunter die Ihr auf dem jeweiligen Gerät verwendet habt. Für alle anderen Daten findet Ihr nachfolgend die passenden Anleitungen.

Samsung Galaxy Note 2 N7100 Android 4.3 XXUEMJ5 Jelly Bean Leaked Firmware installieren

Was wir benötigen

Wichtige Informationen

  • Verwendet immer einen USB-Anschluss von der Rückseite eures PCs (direkt am Motherboard)
  • Verwendet immer das mitgelieferte USB-Kabel
  • Verwendet nur ein komplett aufgeladenes Gerät
  • Erstellt vor der Modifikation eures Geräts immer ein Backup
  • Samsung KIES wird euer Gerät nach der Installation dieser Custom Firmware nicht mehr erkennen!
  • Löscht den Dalvik Cache bevor Ihr den Recovery-Modus verlässt

Unterstützte Betriebssysteme

  • Windows XP
  • Windows Vista
  • Windows 7
  • Windows 8
  • Linux
  • Mac

Samsung Galaxy Note 2 N7100 Android 4.3 XXUEMJ5 Jelly Bean Leaked Firmware installieren

odin

  1. Ladet euch die Android 4.3 N7100 XXUEMJ5 Leaked Firmware für das Samsung Galaxy Note 2 herunter und entpackt den Inhalt der Datei auf euren Rechner
  2. Installiert euch die USB-Treiber für das Samsung Galaxy Note 2
  3. Ladet euch ODIN herunter und startet das Program
  4. Schaltet euer Gerät komplett aus
  5. Startet euer Gerät mithilfe der Tastenkombination Volume Down + Home und haltet die Tasten gedrückt bis Ihr im Download Mode landet
  6. Verbindet euer Samsung Galaxy Note 2 jetzt mit dem PC, eines der ID:COM Felder in ODIN sollte jetzt auf gelb umspringen
  7. Trefft jetzt die folgende Auswahl in ODIN
    1. Klickt auf „PDA“ und wählt die Datei mit „CODE“ im Namen aus
    2. Klickt auf „Phone“ und wählt die Datei mit „MODEM“ im Namen aus
    3. Klickt auf CSC und wählt die Datei mit „CSC“ im Namen aus
    4. Klickt auf PIT und wählt die PIT-Datei aus, wenn keine Vorhanden ist, diesen Schritt einfach auslassen
  8. In Odin sollte unter „Option“ ein hacken neben „Auto Reboot“ sowie „F.Reset Time“ sein. Wenn Ihr eine PIT-Datei ausgewählt habt, wählt Ihr hier bitte auch den Punkt „Re-Partition“ als aktiv
  9. Klickt auf den Start-Button um die Installation zu starten
  10. Euer Samsung Galaxy Note 2 sollte automatisch neustarten und die XXUEMJ5 Android 4.3 Firmware laden.

Leave A Response