>

Samsung Galaxy Tab 3 10.1 P5210 Root Anleitung

Samsung Galaxy Tab 3 10.1 P5210 Root Anleitung

In dieser Anleitung zeigen wir euch, wie Ihr euer Samsung Galaxy Tab 3 10.1 rooten könnt. Um die hier beschriebenen Schritte durchzuführen, müsst Ihr zuerst den ClockworkMod auf eurem Tablet installieren. Wie das funktioniert erfährt Ihr in unserer Samsung Galaxy Tab 3 10.1 P5210 WiFi ClockworkMod Custom Recovery Anleitung.

Backup Tutorials

Google automatically saves your contacts but doesn’t sync other files on your device. Check the following tutorials to completely backup your device.

Samsung Galaxy Tab 3 10.1 P5210 Root

Things we will need

Wichtige Informationen

  • Verwendet immer einen USB-Anschluss von der Rückseite eures PCs (direkt am Motherboard)
  • Verwendet immer das mitgelieferte USB-Kabel
  • Verwendet nur ein komplett aufgeladenes Gerät
  • Erstellt vor dem Root / Unlock oder der Installation einer Custom Recovery immer ein Backup von eurem Gerät
  • Verwendet nur Geräte die komplett aufgeladen sind (100% Akku)

Unterstützte Betriebssysteme

  • Windows XP
  • Windows Vista
  • Windows 7
  • Windows 8

Samsung Galaxy Tab 3 10.1 P5210 Root Anleitung

Reboot-System-Clockwork

  1. Ladet euch die Root.zip Datei herunter und kopiert diese direkt auf den internen Speicher eures Samsung Galaxy 3 Tab 10.1
  2. Trennt die USB Verbindung zum PC jetzt
  3. Schaltet euer Samsung Galaxy Tab 3 10.1 komplett aus
  4. Schaltet euer Samsung Galaxy Tab 3 10.1 mit gedrückter Volume Up + Power Taste ein. Sobald das Samsung Logo angezeigt wird, könnt Ihr den Power Button loslassen, haltet aber die Volume Up Taste weiterhin gedrückt bis Ihr im ClockworkMod angekommen seid.
  5. Verwendet jetzt die Volume-Tasten um im ClockworkMod zu navigieren
  6. Wählt jetzt den Punkt „Install zip from sdcard“ und drückt den Power-Button um zu bestätigen
  7. Wählt jetzt „Choose zip from sdcard“ und wählt die zuvor kopierte root.zip Datei aus
  8. Der ClockworkMod präsentiert euch jetzt ein paar Sicherheitsabfragen die Ihr bestätigen müsst
  9. Sobald die Installation durchgeführt wurde, könnt Ihr „reboot system now“ auswählen um Android wieder zu starten
  10. Euer Samsung Galaxy Tab 3 10.1 sollte jetzt erfolgreich gerootet worden sein.

22 Comments

  1. Alex 1. Januar 2014 at 19:55 - Reply

    Hey alles sehr schön beschrieben aber mein gerät findet die ZIP Datei einfach nicht bzw. das Tablet im CW Mode :/

  2. Firy 10. Januar 2014 at 21:33 - Reply

    Wo krieg ich die „Root.zip“
    Könnt ihr mir die Datei vlt. per E-Mail schicken?
    Danke schon im Vorraus 😀

  3. Firy 10. Januar 2014 at 21:40 - Reply

    Sorry,Ich Blindfisch!!!
    Mein Fehler hab sie gefunden.

  4. Regina 9. Februar 2014 at 16:47 - Reply

    Kann es sein das die ZIP Datei statt in den internen Speicher auf eine SD-Karte kopiert werden muss? Ich bekomme nämlich immer die Meldung „E:Can’t Mount /sdcard/“
    Würde es ja testen, aber ich habe keine SD-Karte. Vielleicht liest das hier ja jemand und kann helfen :-)

  5. Apollo 16. Februar 2014 at 02:55 - Reply

    Wo krieg ich die “Root.zip”

  6. Tommy 16. Februar 2014 at 16:10 - Reply

    Bei mir tritt beständig der Fehler auf: E: Can’t mount /sdcard/, wenn ich versuche die root.zip zu flashen.

    Frage: muss ich die .zip nun auf dem internen Speicher ablegen oder brauche ich unbedingt eine SD-Card?

    Frage2: Gibt es ne aktuellere Version von CWM?

  7. david 27. Februar 2014 at 22:31 - Reply

    habe ein tab 3 10.1 demogeraet aus dem geschäfft geschenkt bekommen. dies läuft auf retail mode komme selbst mit der clockword recovery nicht ins boot System sondern nur bis zum douwnload Modus. wie kann ich rooten. mit framaroot kann ich keine root rechte erlangen .möchte eine neue Software cyanogenmod aufspielen .bekomme es nicht hin brauche hilfe

  8. Softgiant 2. März 2014 at 21:05 - Reply

    Sorry, bei mir kommt nur : Can`t mount /sdcard…

  9. Softgiant 2. März 2014 at 21:07 - Reply

    ich hab das zip überall hin kopiert.
    sd karte, in den ersten ordner vom tablet, unter /storage, ohne erfolg.

  10. Softgiant 2. März 2014 at 21:08 - Reply

    bitte um einen Tipp.., danke

  11. Softgiant 2. März 2014 at 21:10 - Reply

    mounten geht auch nicht, da kommt: error mounting /sdcard!

  12. Jobe 5. April 2014 at 12:49 - Reply

    Ist es unabdingbar, dass die Root.zip auf die SD Karte muss. Ich habe die Datei in den Ordner Download geladen.
    Beim Starten des Tablet hat das Menu im ClockworkMod nicht den Punkt Choose zip from sdcard oder einen Punkt Choose from file.

  13. Robit 11. April 2014 at 11:20 - Reply

    Ja, die root.zip muss unbedingt auf die SD-Card.
    Aber danach funktioniert es trotz dem nicht – der Script läuft in sekundenschnelle durch dass amn die Messages nicht mitlesen kann, rebootet hinweislos den Tab und hat am Ende nix gerooted.

    Ist hier überhaupt jemand der einen Erfolg berichten kann?

  14. pete 13. April 2014 at 13:23 - Reply

    habe dasselbe problem wie softgiant. sobald ich die Can`t mount /sdcad, obwohl die root.zip auf der sd-karte gespeichert wurde,,,bitte dringend um hilfe

  15. Rob 27. Juli 2014 at 00:28 - Reply

    Gibt es schon eine Lösung zu dem bekannten Can´t mount /sdcard? Bitte um Hilfe!

  16. Rob 27. Juli 2014 at 01:59 - Reply

    Hab den Fehler gefunden. Ich musste meine SD-Karte formatieren FAT32,

  17. Hans Vader 11. Oktober 2014 at 14:35 - Reply

    SD-Karte wird definitiv benötigt

  18. Lukas 21. Dezember 2014 at 13:51 - Reply

    Habe alles wie beschrieben durchgeführt. Root Checker sagt mir jedoch ich habe keinen Zugriff. Superuser meldet dass aktualisiert werden muss. Wenn ich dort weiter klicke passiert jedoch nichts.

  19. Tomi 14. Januar 2015 at 14:32 - Reply

    Gilt die Anleitung auch für die aktuelle Android 4.4 Version?

  20. marc 11. März 2015 at 21:46 - Reply

    wofür dann odin?

  21. Marc 18. Mai 2016 at 13:32 - Reply

    Hey deine Anleitung ist naja etwas undeutlich du musst uns auch schon sagen wo wir die ZIP speichern sollen

Leave A Response