>

Entwickleroptionen auf Android 4.x aktivieren

Entwickleroptionen auf Android 4.x aktivieren

In dieser Anleitung zeigen wir euch, wie Ihr die Entwickleroptionen in Android 4.2 und höher aktivieren könnt. Google hat die Optionen standardmäßig ausgeblendet, mithilfe eines kleinen Tricks kommt man aber ziemlich schnell wieder zum fehlenden Menü-Eintrag.

1) Geht auf Einstellungen -> Über das Telefon
2) Scrollt ganz ans Ende der Seite bis Ihr den Eintrag „Build-Nummer“ sehen könnt
3) Tippt jetzt insgesamt 7 mal auf den Eintrag „Build-Nummer“ bis Ihr den Dialog seht in dem Ihr darauf hingewiesen werdet, dass Ihr nur noch 4 Tipper von den Entwickleroptionen entfernt seid. Tippt jetzt weitere 4 mal auf „Build-Nummer“

Das war es auch schon unter Einstellungen sollte jetzt weiter unten der Eintrag „Entwickleroptionen“ erschienen sein. Jetzt könnt Ihr z.B. Features wie das USB-Debugging auf eurem Gerät aktivieren.

4 Comments

  1. Matthias 10. Dezember 2014 at 10:54 - Reply

    Hallo,
    mein LG G2 war schon mal gerootet. Habe die Tage das Update zu 4.4.2 gemacht. Seit dem her habe ich keine Root-Rechte mehr. Also wollte ich mein LG wieder rooten. Aber USB-Debugging lässt sich nicht aktivieren (ausgegraut). Und wenn ich auf BUILD-NUMMER drücke erscheint, „keine Notwendigkeit, sie sind bereits ein Entwickler. Was kann ich tun?

  2. anne 10. Juni 2015 at 15:36 - Reply

    Ja, dasselbe Problem habe ich auch und suche schon seit Stunden online, um eine Lösung zu finden.

  3. 2000jf 21. Oktober 2015 at 13:33 - Reply

    Wie komme ich nachdem ich das Häckchen da drin hab in das debug menü?
    Habe ein huawei Y625

  4. Rolf 28. Februar 2016 at 12:41 - Reply

    Ja, auch ich habe das gleiche Problem!

Leave A Response